Herzlich Willkommen



Landfrauen - Eine Starke Gemeinschaft

 

Zum LandFrauenverein Großdeinbach gehören die Stadtteile Rehnenhof, Wetzgau und die Gemeinde Mutlangen.

 

Wir sind ein Verein für alle Frauen im ländlichen Raum egal welchen Alters, welcher Berufsgruppe, welcher Konfession und welcher politischer Anschauung.

 

Der Verein wurde 1954 gegründet. Seit 2012 gibt es eine zusätzliche Gruppe, die durch die Töchter einiger LandFrauen gegründet wurde.

Diese nennen sich LandBienen.



Aktuelles

Remstalgartenschau 2019

- wir sind dabei!


Jeden Donnerstag bis Sonntag jeweils von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr auf dem Kornhausplatz in Schwäbisch Gmünd - "Bilder & Berichte".

Rezept des Monats
Juni 2019

 
Ein neues leckere Suppe wartet darauf ausprobiert zu werden. Schauen Sie sich gleich das neue "Rezept des Monats" an. 

DIE neue Gruppe der KreislandFrauen Schwäbisch Gmünd. Weitere Infos hier.

 




wir stellen uns vor

Lächelnde LandBiene umrahmt das Logo mit den Händen in Herzform.
Foto des Vorstandes des LandFrauenvereins

Wir bieten

  • Gemeinschaft: nette, gesellige und kommunikative Stunden
  • Gesundheit & Bewegung
  • eine Vielfalt von Vorträgen
  • Seminare & Kurse
  • kreatives Arbeiten
  • Bildungs- & Ausflugsfahrten
  • Unterstützung vielfältiger Objekte

unser Vorstand

stehend v.l.: Steffi Bauer (LandBienen), Birgit Fernsel, Maya Kunz, Sandra Tegas (LandBienen), Irene Mozer, Jutta Steegmüller (LandBienen),
Monika Kucher, Edith Pfitzer (Kassiererin), Birgitt Fautz (Schriftführerin)
sitzend v.l.: Geli Buschle (2. Vorsitzende), Gabi Müller (1. Vorsitzende)



Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft

Ihre Mitgliedschaft unterstützt das Engagement von Frauen für Frauen im ländlichen Raum.
Aktuell sind mehr als 175 LandFrauen & LandBienen in unserem Ortsverein aktiv.

Zusammenkommen ist der Anfang – Gemeinschaft ist das Ziel!