Bilder & Berichte

Schlossführung Hohenstadt

Juni 2018

Beim Ausflug nach Hohenstadt entdeckten und erlebten die Landfrauen aus Großdeinbach hautnah die Geschichte der Grafen Adelmann von Adelmannsfelden, die eng mit dem Schloss Hohenstadt verbunden ist. Persönlich wurde ihnen von Anne Gräfin Adelmann die Welt des Adels in diesem charmanten Schloss, sowie in einem der ältesten Heckengärten Europas nähergebracht. Die kurzweilige Führung im Schloss, mit dem berühmten Treppenhaus und der Belle Ètage, im Schlossgarten und im Lusthaus wurden durch die Familie selbst, erfüllt von Traditionsbewusstsein, Herzblut und Begeisterung, durchgeführt. Dabei lernten die Landfrauen die ganz persönlichen Anekdoten der Familie und Geschichten der Umgebung kennen. Beim gemeinsamen Abendessen ließen die Landfrauen einen erlebnisreichen Tag ausklingen.